Veranstaltungskalender

Anfragen / Buchen

Verfügbarkeit prüfen,
anfragen, buchen, …

Follow us

Classic meets Jazz – Monarchie trifft Republik

am 16. August 2022

Lesung von Prinz Dr. Asfa-Wossen Asserate mit musikalischer Begleitung von Robert Werner

Freuen Sie sich am 16. August auf einen einzigartigen und wahrhaft kaiserlichen Abend in Bad Ischl. An diesem Abend wird Prinz Dr. Asfa-Wossen Asserate unter musikalischer Begleitung vom Leben am Hofe Haile Selassie berichten.

Die Erzählungen des mehrfachen Buchautors („Manieren“, „Ein Prinz aus dem Hause David“, „Wer fürchtet sich vorm schwarzen Mann“) werden von Robert Werner (langjähriges Mitglied der Wiener Staatsoper, Pianist, Komponist und Sänger) und seiner Band begleitet. Dabei wird so mancher in Bad Ischl entstandener Ohrwurm zu hören sein.

Mehr über die Veranstaltung erfahren Sie hier  >

Alle Informationen auf einen Blick:

Veranstaltungsort:
Trinkhalle Bad Ischl

Veranstalter:
Horst W. Kuprian

Wann: 16.08.2022, ab 19:30 Uhr

Eintritt:
pro Erwachsener € 29,-

Tickets:
Online-Tickets unter shop.jetticket.net

Wetterabhängigkeit:
Bei jeder Witterung

Sisis Jubiläum

  • Übernachtungen in einem unserer Wohlfühl-Zimmer Ihrer Wahl
  • Villa Seilern Verwöhn-Pension
  • Eintritt Kaiservilla, Kaiserpark und Marmorschlössl

3 Tage / 2 Nächte

pro Person …. ab €

298,-

Ein kaiserlicher Abend mit dem Prinz von Äthiopien und dem Komponisten Robert Werner

Prinz Dr. Asfa-Wossen Asserate

Prinz Dr. Asfa-Wossen Asserate ist ein äthiopisch-deutscher Unternehmens­berater, Autor und politischer Analyst.

Als Großneffe des letzten äthiopischen Kaisers Haile Selassie, Urenkel der Kaiserin Menen Asfaw und Sohn des letzten Präsidenten des kaiserlichen Kronrates, ist er Angehöriger eines Zweigs des entthronten äthiopischen Kaiserhauses. Bekannt machte ihn sein Buch „Manieren“, welches im Jahre 2003 erschien.

Am 16.08.2022 wird Prinz Dr. Asfa-Wossen Asserate in der Trinkhalle in Bad Ischl vom Leben am Hofe Haile Selassie berichten.

Robert Werner

Robert Werner erhielt mit vier Jahren Klavierunterricht von seinem Vater, der bereits damals ahnte, dass sein Sohn professioneller Musiker werden würde.

Von der Aufnahme am Konservatorium der Stadt Wien über zahlreiche Touren mit den verschiedensten Bands, Unterricht beim Wiener Jazzpianisten Walter Hörler, einer Ausbildung am Prayner Konservatorium, wurde er im Jahr 1978 als Operettentenor an das Raimundtheater gerufen. Danach wechselte er an die Wiener Staatsoper und komponiert sogar eigene Musikstücke.

Der talentierte Pianist, Komponist und Sänger wird Prinz Dr. Asfa-Wossen Asserate in der Trinkalle in Bad Ischl musikalisch begleiten.

Änderungen je nach Verordnung der Bundesregierung vorbehalten. Bitte informieren Sie sich genau bei den Kartenverkaufsstellen, welche aktuellen COVID Vorschriften für diese Veranstaltung einzuhalten sind!

Skip to content