Veranstaltungskalender

Anfragen / Buchen

Verfügbarkeit prüfen,
anfragen, buchen, …

Follow us

Villa Seilern Galerie

Kaiserlicher Treffpunkt für Kunst & Kultur

Die im Jahre 1881 erbaute Villa Seilern in Bad Ischl, war schon immer ein beliebter Treffpunkt von Kunst & Kultur. Viele hochgestellte Persönlichkeiten waren bereits in der Kaiserzeit in der Villa Seilern zu Gast und ließen sich kulturell und kulinarisch verwöhnen. Regelmäßig fanden Festivitäten in der klassizistischen Villa statt – die Villa Seilern galt als gesellschaftlich sehr offenes Haus.

Mit der Einrichtung einer Galerie nimmt das Hotel Villa Seilern diesen Gedanken wieder auf und bietet der zeitgenössischen Kunst eine moderen Plattform.

Villa Seilern Galerie –
eine kaiserliche Tradition lebt wieder auf

Im Oktober 2012 wurde die wunderbare Tradition der Villa Seilern als Ort für Festivitäten und gesellschaftliche Zusammen­treffen, durch die Einrichtung einer eigenen Galerie wieder aufgegriffen.

Der lichtdurchfluteten Orangerie, welche die Verbindung zwischen dem historischen Altbau der Villa und dem modernen Neubau herstellt, wird mit der Einrichtung einer fixen Galerie – einem „Zeitort der Kunst“ – eine besondere Bedeutung zugewiesen.

Traditionell-moderne Plattform für Kunst & Kultur

Mit dreimal im Jahr wechselnden Ausstellungen in der Villa Seilern Galerie, gibt man der zeit­genössichen Kunst eine traditionell-moderne Plattform für kulturelle Treffpunkte und Künstler-Gastgespräche. In herrlichem Tageslicht und mit modernster Galeriebeleuchtung erleben die Gäste des Hotels Villa Seilern Kreativität in ihrer schönsten Form.

Seit der Eröffnung des „Zeitorts der Kunst“ konnten bereits zahlreiche Ausstellungen von verschiedenen Künstlern und Kunstrichtungen bewundert werden.

Im Rahmen der Ausstellungs­eröffnungen freut man sich besonders über die Anwesenheit des jeweiligen Künstlers, der in einem gemeinsamen Interview durch die Galerie führt.

Bei den meisten Vernissagen ist Ischl TV dabei und dokumentiert mit sehr interessanten und liebenswerten Beiträgen und Berichten über die Ausstellungseröffnungen.

Geplant und umgesetzt wird das Projekt des „Zeitorts der Kunst“ von Direktorin der Villa Seilern Angelika Loidl sowie von Peter Baumgarten, als Stv. Direktor der LKUF in Ruhe und seiner Gattin OSR Ulli Baumgarten. So können die Besucher die Werke der jeweiligen Künstler besichtigen und die verschiedenen Kunstformen kennenlernen.

Unser Tipp:

Die Villa Seilern Galerie ist auch auf Anfrage für besondere Feierlichkeiten und Festivitäten buchbar. Je nach künstlerischer Ausstellung bekommen standesamtliche Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Taufen oä. eine besonders stimmungsvolle Atmosphäre.

Ausstellungen in der Villa Seilern

Das Hotel Villa Seilern darf sich mittlerweile über zahlreiche Anfragen von Künstlern erfreuen und hat dementsprechend auch schon eine Vielzahl von Ausstellungen von bekannten Künstlern ausrichten dürfen.

Alle vergangenen und laufenden Ausstellungen in der Villa Seilern Galerie finden Sie hier:

Virtuelle Tour

Erkunden Sie virtuell unsere Villa Seilern Galerie.

Skip to content