Veranstaltungskalender

Anfragen / Buchen

Verfügbarkeit prüfen,
anfragen, buchen, …

Follow us

Lehár Festival 2021

Der spektakuläre Festspielsommer mit Operettentagen Bad Ischl

Das Lehár Festival Bad Ischl ist im Sommer eine wahre Highlight-Veranstaltung in der Region.

Die Operetten Festspiele Bad Ischl wurden 1961 unter dem Namen „Internationale Gesellschaft – die Operette“ gegründet. Bad Ischl, wo viele Vertreter der Goldenen und Silbernen Operette ihr Sommerdomizil hatten, war der geeignetste Ort, der Operette zu huldigen. Franz Lehár, Ehrenbürger der Stadt, schrieb hier seine großen Welterfolge.

Lehár Festival –
Programm 2021:
Alle Informationen auf einen Blick:

Veranstaltungsort: Kongress- und Theaterhaus, Kurhausstraße 8, 4820 Bad Ischl, Oberösterreich

Veranstalter: Büro des Lehár Festivals, Kurhausstraße 8, 4820 Bad Ischl, Oberösterreich

Beginn: 10.07.2021
Ende: 29.08.2021
Dauer: je nach Tag und Aufführung
Kategorie: Operettentage

Eintritt:
Ticket-Preis bereits im Lehár Festival Package inkludiert. Je nach Ticket-Kategorie (Grün, Blau, Rot, Rosa, Gelb) finden Sie die Preise und die dazugehörigen Sitzpositionen direkt beim Paket.

Hier geht es zum Paket >

Bei jeder Witterung.

Lehár Festival Hotel-Tipp:
Villa Seilern Vital Resort – Hotel in Bad Ischl

Die historische Villa Seilern ist nur 2 Gehminuten vom Kongress & TheaterHaus Bad Ischl entfernt und ist somit das ideale Hotel für Ihren Aufenthalt in Bad Ischl während des Lehár Festivals. Bei unserem speziellen Lehár-Festival-Package ist das Ticket für das Lehár Festival bereits inkludiert.

Lehár Festival Package 2021

  • Wohlfühlzimmer Ihrer Wahl
  • Villa Seilern Verwöhn-Pension
  • 1x Lehár Festival Ticket der grünen Kategorie
  • Eintritt in das Stadtmuseum Bad Ischl

3 Tage / 2 Nächte

pro Person ….. ab €

325,-

"Die Csárdásfürstin"
Operette von Emmerich Kálmán

Ab dem 10. Juli 2021 können Sie sich auf eines der berühmtesten Werke der Operettengeschichte freuen – „Die Csárdásfürstin“. Dieses Emmerich-Kálmán-Meisterwerk ist geprägt von großen Gefühlen gepaart mit Witz, feurigem Csárdás, romantischen und leidenschaftlichen Melodien.

  • Starbesetzung und Neuinszenierung von Thomas Enzinger
  • Libretto von Leo Stein und Bela Jenbach

Inhalt der Operette:
Die Operette handelt von einer Liebesgeschichte zwischen Edwin Ronald von und zu Lippert-Weylersheim und der Chansonette Sylva Varescu. Edwin verspricht seiner Liebsten trotz allen Einsprüche die Ehe. Durch familiäre und gesellschaftliche Zwänge wird dieses Heirats-Versprechen jedoch nichtig, als Edwins Vater die Verlobung seines Sohnes mit der Komtesse Stasi per Anzeige bekanntgibt.

Termine:
10.07., Samstag, 19:30 Uhr
11.07., Sonntag, 15:30 Uhr
18.07., Sonntag, 15:30 Uhr
22.07., Donnerstag, 20:00 Uhr
24.07., Samstag, 20:00 Uhr
29.07., Donnerstag, 15:30 Uhr
31.07., Samstag, 20:00 Uhr
01.08., Sonntag, 15:30 Uhr
05.08., Donnerstag, 15:30 Uhr
07.08., Samstag, 20:00 Uhr
11.08., Mittwoch, 15:30 Uhr
14.08., Samstag, 20:00 Uhr
17.08., Dienstag, 15:30 Uhr
21.08., Samstag, 20:00 Uhr
27.08., Freitag, 15:30 Uhr
29.08., Sonntag, 15:30 Uhr

"Der Zarewitsch"
Operette von Franz Lehár​

„Hast du dort oben vergessen auf mich?“ Das ist die rührende Zeile aus dem Wolgalied. Mit Lehárs berühmter Operette „Der Zarewitsch“, entführt Sie das Lehár Festival ins zaristische Russland.

  • Inszenierung von Isabella Gregor
  • Libretto von Bela Jenbach und Heinz Reichert

Inhalt der Operette:
Der russische Zarensohn Alexej interessiert sich nicht viel um die Welt der schönen Frauen. Das Zarenreich verlangt jedoch baldigst einen Thronfolger. Um dem Zarewitsch die Augen für die Damenwelt zu öffnen, bringt sein listiger Onkel die junge Ballerina Sonja ins Spiel. Doch was als zweckdienliche Verkleidungs-Intrige beginnt, entwickelt sich schnell zur großen Liebe. Dies wird jedoch vom russischen Hochadel nicht geduldet …

Termine:
17.07., Samstag, 20:00 Uhr
21.07., Mittowch, 15:30 Uhr
23.07., Freitag, 20:00 Uhr
25.07., Sonntag, 15:30 Uhr
28.07., Mittwoch, 15:30 Uhr
30.07., Freitag, 20:00 Uhr
04.08., Mittwoch, 15:30 Uhr
06.08., Freitag, 20:00 Uhr
08.08., Sonntag, 15:30 Uhr
12.08., Donnerstag, 20:00 Uhr
18.08., Mittwoch, 15:30 Uhr
20.08., Freitag, 20:00 Uhr
22.08,. Sonntag, 15:30 Uhr
28.08., Samstag, 20:00 Uhr

"Dein war mein ganzes Herz"​
Franz Lehár – sein Leben und seine Musik​

Das Lehár Festival feiert 2021 sein 60. Jubiläum. Dies nimmt das Lehár Festival zum Anlass, seinen Namensgeber gebührend zu feiern!

  • Bekannte Darsteller des Genre Operette, begleitet vom Franz Lehár-Orchester
  • Uraufführung von Jenny W. Gregor

In der Uraufführung „Dein war mein ganzes Herz“ verschmelzen die spannende Lebensgeschichte des Komponisten und seine unsterbliche Musik zu einem neuen, bewegenden Stück. Freuen Sie sich auf die berühmtesten Hits des Komponisten und lernen Sie vom Leben und den Schicksalen von weltbekannten Künstlern wie Franz Lehár, Richard Tauber u.v.a. Erfahren Sie alles über eine aufwühlende, kreative und auch tragische Zeit, in der Operetten-Geschichte geschrieben wurde.

Termine:
13.08., Freitag, 20:00 Uhr
15.08., Sonntag, 15:30 Uhr
19.08., Donnerstag, 15:30 Uhr
19.08., Donnerstag, 20:00 Uhr

Änderungen je nach Verordnung der Bundesregierung vorbehalten.

COVID-19: Die Veranstaltungen finden nur dann statt, sofern es in Hinblick auf den Schutz der Gesundheitssicherheit und unter Einhaltung der behördlichen Maßnahmen möglich ist! Natürlich informieren wir Sie unverzüglich, sollten sich Änderungen ergeben.

Skip to content